Thermoplast

Thermoplast "Unsere Technologie ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg!"
Unsere technologische Vielfalt bedeutet maßgeschneiderte Lösungen für Sie!
Unsere Technologie ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg!

Unsere Beschichtungsanlagen können die verschiedensten bahnförmigen Materialien mit einer Kunststoffschicht von bis zu 2,3 m Breite versehen. Mit diesem Verfahren lassen sich auch mehrere Substrate verbinden. Zusätzliche Stabilität kann zum Beispiel in Form von Gelegen in die Beschichtung eingearbeitet werden. Mittels Coextrusion können dem Material zusätzliche Eigenschaften, beispielsweise durch Flammschutzmittel oder Haftvermittler, hinzugefügt werden.

Durch einen lösemittelhaltigen Mehrkomponentenkleber erlaubt uns die Anlage das Verbinden von Substraten in einer Breite von bis zu 1,6 m. Dadurch und durch unser umfassendes Kleber-Know-how können wir auf Wunsch Mehrschichtenlaminate mit kundenspezifischen Eigenschaften herstellen. Der bisherige Rekord von Lenzing Plastics liegt bei Materialien mit 14 Schichten.

Die Herstellung von zwei- oder dreilagigen Verbunden erfolgt auf der Thermobonding-Anlage mittels zweier beheizter Kalanderwalzen. Primär werden Vliesstoffe mit unterschiedlichen Membranen oder Folien gleicher Rohstoffart durch hohen Druck und Temperatur, ohne zusätzlichen Einsatz von Klebemittel, verbunden. Im selben Arbeitsschritt kann die Bedruckung des Produktes mittels InLine-Flexo-Druckwerks über die gesamte Materialbreite erfolgen. Eine Anlagenbreite von 3,0 m erlaubt eine flexible und effiziente Fertigung.

Die Fertigungsbreite von über drei Metern ist nur eines der herausragenden Merkmale dieser neuesten Groß-Anlage im Maschinenpark der Lenzing Plastics. Durch den Auftrag hochwertiger Hotmelt-Klebstoffe ist die Verbindung von unterschiedlichsten Substraten möglich. Die Anlage verfügt über eine Duplex-Auftragseinheit, welche die Verbindung von vier Materialien in einem Arbeitsschritt ermöglicht. Zusätzlich sorgt ein In-Line-Druckwerk für höchste Effizienz im Produktionsprozess.

Mit unseren Coextrusions Cast- und Blasfolienanlagen können verschiedenste PE- und PP-Folien gefertigt werden, wobei die meisten Anlagen mit einem Inline-MDO (Möglichkeit diese Folien in Axialrichtung hoch zu verstrecken) ausgerüstet sind. Es werden auch Spezialprodukte mit Flammhemmern, farbige Folien, UV-geschützte Folien und andere additivierte Produkte hergestellt. Mit umfangreicher fachlicher Kompetenz (nicht nur im Bereich PE und PP) ist es uns möglich, maßgeschneiderte und bei Bedarf auch hochfeste Folienprodukte für verschiedenste Anwendungen zu kreieren.

Kunststoffbändchen können vielfältig genutzt werden. Um für jeden Anlass das perfekte Bändchen zu finden haben wir uns auf die Blas-, Cast-, und Wasserbadtechnologie spezialisiert und stellen hier monoaxialverstreckte Bändchen her. Dies wird uns mit hoher Reißfestigkeit und exakter Farbgenauigkeit gedankt.

Das Weben ist eine der ältesten Techniken der Menschheit. Als einer der wenigen verbleibenden Weber Mitteleuropas haben wir uns mit modernster Technik auf die Erzeugung von Kunststoffgewebe spezialisiert und bieten sowohl Leinenbindung als auch Drehergewebe an.

Weiterverarbeitungsmöglichkeiten

Um unseren Kunden möglichst komplette Lösungen anbieten zu können, haben wir eine Vielzahl von Weiterverarbeitungstechnologien in unserem Hause implementiert.

Um möglichst alle unserer Kunden zufrieden zu stellen, betreiben wir eine ganze Reihe von Umroll-Aggregaten. Rollenlänge, Rollendurchmesser, Hülsenkerndurchmesser und Rollengewicht können mit diesen Anlagen schnell, flexibel und individuell hergestellt werden. Wir bieten alle Varianten an, von Großrollen für die Industrie bis zu Kleinrollen für den Handel. Gerade im Baubereich sind Verbindungen von Bahnen essentiell. Deshalb integrieren wir in Rollen für Dachbahnen und Dampfbremsen bei Bedarf ein Klebeband zur erleichterten Aufbringung. Natürlich ist auch hier eine speziell auf Kundenwunsch zugeschnittene Ausführung möglich.

Unsere Schneidanlagen ermöglichen die Teilnutzenfertigung von Folien, Laminate, Glasgewebeverbunden und anderen verstärkten Produkten. Weiters können wir auch kreuzgewickelten Produkte in Schnittbreiten bis zu 35mm, einer Verlegebreite von bis zu 320 mm und einem max. Außendurchmesser von 400mm anbieten.

Wir verfügen sowohl über Inline-Druckanlagen sowie über Offline-Mehrfarben-Flexodruckanlage um jedes Produkt genau nach Kundenwunsch gestalten zu können. Egal ob Logos, Raster, Hinweise oder vollflächige Bedruckung, wir bedrucken selbst Bändchen ab einer Breite von 3 mm für Kabel und Seile.

Als Abrundung unseres umfangreichen eigenen Technologieportfolios bieten wir in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern auch umfassende Kompetenz in der Veredelung unsere Produkte für kundenindividuelle Produktlösungen.