Herzklappen

Langlebig und problemfrei PTFE Garn vereint extreme Langlebigkeit, höchste Biokompatibilität und geringste Anhaftung
Garne für Herzklappen
Lenzing PROFILEN® PTFE Garne für Ihre Herzklappe

Seit mehr als 10 Jahren werden Lenzing PROFILEN® PTFE Garne von führenden Herstellern künstlicher Herzklappen zur Herstellung ihrer herausfordernden Produkte verwendet.

Unsere Qualität wurde zu Beginn hauptsächlich in konventionellen chirurgischen Herzklappen unter Beweis gestellt. In den letzten Jahren wurde unser Garn aber auch in minimalinvasiven TAVR (Transcatheder Aortic Valve Replacement) Produkten eingesetzt. Und zu guter Letzt sind wir auch in einigen TMVR (Transcatheter Mitral Valve Repair) Produkten der nun auf dem Markt kommenden Innovationen als kritisches Zulieferprodukt vertreten. Gerne arbeiten wir auch gemeinsam mit Ihnen an neuen Entwicklungen!

Ihr Ansprechpartner Daniel Stogmeyer
+43 7672 701 2144
Email senden

PTFE hat sich seit vielen Jahren als Werkstoff für Medizinprodukte im Herz-Kreislauf Bereich etabliert. Wir liefern Garne in unterschiedlichen Feinheiten und Querschnitten, je nach Anforderung Ihres Designs. Dank jahrelanger Erfahrung und ISO 13485 Zertifizierung, können wir zuverlässig Vorprodukte auch für Klasse 3 Produkte liefern.

Warum sollten Sie Lenzing PROFILEN® PTFE Garn in Ihrer Herzklappe verwenden?

  • extrem langlebig
  • äußerst glatte Oberfläche (geringere Anhaftung und Ablagerungen)
  • überragende Biokompatibilität (chemisch inert)
  • hohe Festigkeit bei gegebenem Durchmesser
  • sehr weiches Material (optimal für Komprimierung in Liefersysteme (TAVR, TMVR))
  • hohe, dauerhafte Flexibilität (selbst nach Millionen von Zyklen nicht spröde)

Wir teilen auch gerne unsere Erfahrungen im Handling von PTFE.